Herzlich Willkommen

Zu unserem Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen.

Die Feier beginnt jeweils Sonntags um 9.45 Uhr.

Sonneggstrasse 29
9642 Ebnat-Kappel

Gottesdienst am Sonntag, 18. Februar 2024, 9.45 Uhr

Predigt: Hanspeter Obrist / Thema: Gottes Inkarnation in Jesus

Muslime verstehen Jesus, oder Isa, wie sie ihn nennen, als Propheten. Juden interpretieren Jesus bestenfalls als Rabbi für Nichtjuden. Der Jünger Thomas sagt: „Mein Herr und mein Gott“. Warum ist diese Frage für uns wichtig? Was sagt Jesus über sich selbst?

Viva Ebnat-Kappel

‚Viva‘ bedeutet Leben. Wir teilen miteinander die Faszination des Lebens und des Glaubens und tragen schwierige Situationen gemeinsam.

Dazu lassen wir uns von der Bibel inspirieren. Wir fördern einander. Uns sind auch die Kontakte zu anderen Kirchen und Organisationen wichtig.

Unsere Gottesdienste sind geprägt von der Begegnung mit Gott, der Bibel und gegenseitiger Wertschätzung und Anteilnahme.

Die Viva-Bewegung in Ebnat-Kappel hat ihren Ursprung in Bibelkreisen, die 1885 einen Bibellehrer anstellten, der die Bibel auch in umliegenden Dörfern verständlich machte.

In der Viva Ebnat-Kappel darf sich jeder miteinbringen – nicht nur Profis, Angestellte und Akademiker. Wir glauben an den himmlischen Vater, die Versöhnung durch seinen Sohn Jesus und Veränderung unseres Lebens durch das Wirken des Heiligen Geistes.

Bei uns sind alle willkommen, unabhängig vom sozialen und religiösen Hintergrund. Unser Anliegen ist die Versöhnung mit Gott, den Menschen und dem Leben.

Kontakt: Hanspeter.Obrist@vivakirche.ch / 077 536 05 68 / 071 993 19 63